Lade Veranstaltungen
  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

„Energiekrise überwinden“ mit MdB Nina Scheer und MdL Martin Habersaat

Details

Datum:
14. September
Zeit:
19:30 bis 21:00
Exportieren

Veranstaltungsort

Bürgerhaus Glinde
Markt 2
21509 Glinde,
Schleswig-Holstein Deutschland

Google Karte anzeigen


Am 14.09.2022 um 19.30 h im Festsaal des Glinder Bürgerhauses werden Dr. Nina Scheer, MdB und Martin Habersaat, MdL zum Thema Energiekrise aus dem Land und dem Bund berichten.

Die Energiepreissteigerungen stellen uns in Europa vor große Herausforderungen. Mit den von der Ampel-Koalition auf Bundesebene bereits beschlossenen beiden Entlastungspaketen von bundesweit insgesamt über 30 Mrd. Euro wurden bereits zielgerichtete Entlastungen erreicht; die Energiepreispauschale wird im September ausgezahlt. Dennoch ist schon jetzt klar: angesichts weiter steigender Gaspreise brauchen wir weitere Entlastungen, insbesondere von Haushalten mit kleinen und mittleren Einkommen sowie Renten. Klar ist zugleich: Die Energiepreiskrise hängt an den fossilen Ressourcen und kann letztlich nur mit Erneuerbaren Energien überwunden werden. Bis dahin gilt es die Versorgung durch eine Diversifizierung des Energiemarktes sicher zu stellen und so viel wie möglich Energie einzusparen. Jedes nicht verbrauchte Gas braucht nicht zu extrem teuren Weltmarktpreisen eingekauft zu werden und entlastet damit auch alle. Aber auch die Marktmechanismen geraten in dieser Zeit verstärkt auf den Prüfstand. Übergewinne stehen Überforderungen gegenüber.

Wichtig ist, trotz anderer Herausforderungen nicht die Klimakrise und die notwendige Energiewende aus den Augen zu verlieren. Dabei arbeitet die SPD stets an Konzepten, die alle Menschen im Land in den Blick nehmen und nicht nur die, die sich teure Privatlösungen leisten können.

Diese und weitere Fragen will der SPD Kreisvorstand Stormarn mit der Bundestagsabgeordneten Dr. Nina Scheer, energiepolitische Sprecherin der SPD-Bundestagsfraktion sowie mit Martin Habersaat, Bildungspolitischer Sprecher der SPD-Landtagsfraktion Schleswig-Holstein, und Ihnen diskutieren.