Andrea Bachstein-Unglaube

So erreichen Sie mich:

Bernhard-Ihnen-Straße 7

21465 Reinbek
040 722 13 47

Stadtverordnete, Mitglied im Jugend-, Sport- und Kulturausschuss und im Schloss-Ausschuss sowie Vertreterin im Umwelt- und Verkehrsausschuss.

Vita

Ich wurde 1958 in Hamburg geboren.
Seit 1983 lebe ich mit meinem Mann in Reinbek und arbeite seit 1991 in Hamburg als Sonderpädagogin.
1986-1990 habe ich bereits als Beirätin, 1990-2008 als Stadtverordnete in Reinbek gearbeitet. Mein Schwerpunkt lag im Sozialausschuss. Als dessen langjährige Vorsitzende habe ich die Entwicklung der Schulen und Kindertagesstätten mitgeprägt.
Nach einer Pause bin ich 2013 wieder in die Kommunalpolitik eingestiegen und wirke seit 2018 als Stadtverordnete schwerpunktmäßig im Jugend-, Sport- und Kulturausschuss mit.

 

Besonders wichtig ist mir Folgendes

Reinbek – die Stadt im Grünen – ist meine Stadt geworden. Ich möchte mit meiner politischen Arbeit dazu beitragen, ihre Qualitäten zu sichern und auszubauen. Dazu gehört neben der behutsamen Gestaltung der unterschiedlichen Stadtteile die Sicherung der Umgebung. Weiterhin möchte ich vorhandene Angebote für Jung und Alt stärken und – gemeinsam mit den Betroffenen – neue entwickeln.

 

Meine Arbeitsschwerpunkte

Angebote im Bereich von Jugend, Sport und Kultur tragen dazu bei, dass Reinbek als Lebensort attraktiv ist. Dazu möchte ich beitragen. Daneben gelten meine Interessen der Schul- und Sozialpolitik, die ich als Stadtverordnete engagiert unterstütze.