Übersicht

Kommunalpolitik

Politik erklärt: VHS-Gebühren

Wer heute die Reinbek-Seite der Bergedorfer Zeitung aufschlägt, könnte auf die Idee kommen, es stehe schlecht um die Volkshochschule Sachsenwald. „Das bricht der VHS das Genick“ ist der Hauptartikel überschrieben. „Das“ ist in diesem Fall ein Änderungsantrag der FDP, der…

Bild: Philipp Quast

Nächster Halt: Reinbek

Gute Nachrichten aus Kiel: Mit dem kürzlich veröffentlichten Gutachten zum ÖPNV in Schleswig-Holstein steht fest, dass der Bedarf für eine Taktverdichtung der S21 besteht. Auch wenn wegen der Pandemie gerade weniger Leute mit der Bahn pendeln, ist ein guter Nahverkehrsanschluss…

Rücktritt von zwei Stadtverordneten

Nach der gestrigen Sitzung der Stadtverordnetenversammlung haben die Stadtverordneten Andrea Bachstein-Unglaube und Tomas Unglaube gegenüber dem Bürgervorsteher ihren Rücktritt erklärt. Grund dafür sind unüberbrückbare Differenzen, was Inhalte und die Zusammenarbeit in Fraktion und Ortsverein angeht. Der Konflikt brach innerhalb der…

Bild: Kreisarchiv Stormarn

Internationaler Frauentag: Wir erinnern an Friedel Ahrens

Friedel Ahrens war vor genau 70 Jahren die erste Frau in Reinbeks Gemeindeversammlung und später im Magistrat. Wir nehmen den Frauentag zum Anlass, um an dieses Jubiläum zu erinnern und uns für mehr Parität in der Kommunalpolitik stark zu machen.

Fraktion wählt neue Vorstandsspitze

Die Reinbeker SPD-Fraktion hat einen neuen Vorstand gewählt. Nachdem der langjährige Vorsitzende Volker Müller Anfang des Jahres aus Altersgründen seinen Rücktritt erklärt hatte, fanden am Montag, den 01.03.2021 unter strengen Hygienevorkehrungen Neuwahlen statt. Neuer Vorsitzender der Fraktion ist Nikolaus Kern…

Bild: www.pixabay.com/planet_fox

Neues von der Feuerwehr

Dafür, dass der Feuerwehrneubau mal der Dauerbrenner der Reinbeker Politik war, hatte man lange nichts mehr von dem Thema gehört. Wer aufmerksam die Berichterstattung in letzter Zeit verfolgt hat, weiß dass sich das inzwischen geändert hat. Die gute Nachricht zuerst:…

Bild: Google Earth

Die Debatte um das Holzvogtland – Mehr Chance als Risiko

Wieder einmal ist es so weit: Das Holzvogtland, die Freifläche, welche die Stadtteile Prahlsdorf und Schönningstedt verbindet, steht im Zentrum der Debatte um die zukünftige Ausrichtung der Reinbeker Stadtplanung. Viele werden sich daran erinnern, wie sehr die Frage „Bebauen oder nicht bebauen?“ schon in der Vergangenheit die Gemüter in der Stadt erhitzt hat und wie wenig produktiv die Auseinandersetzung dabei oft war. Warum müssen wir handeln und wie steht die SPD zu dem Thema?

Danke Volker!

Heute geht für die Reinbeker SPD eine Ära zu Ende: Nach 25 Jahren an der Spitze unserer Fraktion zieht sich Volker Müller nun von seinen politischen Ämtern zurück. In seinem Einsatz für soziale Belange und seinem Einstehen für sozialdemokratische Werte…

Bild: www.pexels.com/Anna Shvets

Reinbek Digital

Unsere erste digitale Bürgerbeteiligung war ein Erfolg und sollte ein Vorbild für zukünftige Veranstaltungen sein. Unsere Kolumne im REINBEKER vom 16.11.2020

Sicherheit für Büchsenschinken

Endlich tut sich was, ganz im Norden Reinbeks. Schon 2009 forderte die SPD-Fraktion „Mehr Verkehrssicherheit auf der Möllner Landstraße“, speziell auch im Bereich des Stadtteils Büchsenschinken. Seitdem ist viel Verkehr die Landstraße 94 hinuntergeflossen, doch geändert hat sich nichts. Dabei…

Herzlichen Glückwunsch Björn Warmer!

Herzlichen Glückwunsch zur zweiten Amtszeit an unseren Bürgermeister Björn Warmer! Wir, die Reinbeker Sozialdemokraten, freuen uns auf eine weiterhin gute Zusammenarbeit und viele weitere Projekte für Reinbeks Zukunft, die wir mit dir zusammen angehen können.

Bild: www.pixabay.com

Erstmal alle Fakten auf den Tisch!

Im Rahmen der Entscheidung für das neue Sportzentrum an der Haidkrugchaussee setzt sich die Reinbeker SPD eine Neuaufstellung des gesamten Sportbetriebs in Reinbeks Norden ein. Neben dem FC Voran Ohe und der Sportanlage an der Gertrud-Lege-Schule betrifft das auch den…

Termine