Frohes neues Jahr!


Das neue Jahr ist schon ein paar Wochen alt und somit nähert sich das Schulzentrum, Reinbeks bisher größte Investition, seiner Fertigstellung. Gegenüber nimmt die Feuerwehrwache zunehmend Form an – Fertigstellung in 2023. Es gibt aber noch andere Projekte, die dieses Jahr dringend vorankommen müssen. Die Bushaltestellen am Landhausplatz oder die Sportanlage im Norden sind nur zwei Beispiele.

Im Frühjahr, parallel zur Landtagswahl, steht durch den Bürgerentscheid das Thema Holzvogtland ganz oben auf der Tagesordnung. Es ist wichtig, dass die Fläche für die Stadtplanung weiterhin zur Verfügung steht, denn nur durch die Bebauung von Teilflächen können wir dem Wohnraummangel erfolgreich begegnen. Und auch andere Themen, die uns schon letztes Jahr beschäftigt haben, dürfen wir nicht aus dem Blick verlieren: Reinbek muss klarere Antworten auf die Herausforderungen des Klimawandels finden. Außerdem gilt es, die Veränderungen bei VHS und Freizeitbad auf ihren Erfolg hin zu überprüfen. Es gibt also wieder viele spannende Themen zu bearbeiten. Sie möchten sich gerne einbringen? Besuchen Sie uns doch mal in einer Fraktionssitzung!