SPD Reinbek

Kontakt zum Webmaster
Wir sind Reinbek

Für uns im Landtag
Für uns im Bundestag

Für uns im Europaparlament
Willkommen beim SPD-Ortsverein Reinbek

 

Liebe Besucherinnen und Besucher,

 

herzlich willkommen auf unseren Webseiten. Sie finden hier aktuelle Informationen aus dem Ortsverein und der Fraktion der SPD in Reinbek genauso wie Links auf die Seiten unserer Abgeordneten im Kreistag, Landtag, Bundestag und Europäischen Parlament.

Im Bereich "Kommunalpolitik Aktuell" informieren wir Sie derzeit (Stand: Juni 2017) unter anderem über die SPD-Forderungen nach Barrierefreiheit im ÖPNV, nach Park&Ride-Plätzen für Neuschönningstedt und nach Verlagerung des Recycling-Hofes, den Reinbeker Bürgerpreis, die Sport- und Wohnungspolitik in Reinbek, die Kultur-, die Verkehrs- und die Schulpolitik sowie die städtische Haushalts- und Gewerbepolitik.

Außerdem haben wir einen Bericht und einige Fotos zum traditionellen Grünkohlessen der SPD Reinbek, von Mitgliederversammlungen zum  "Pflegestützpunkt Stormarn" und zur Wohnungspolitik in Süd-Stormarn, von der Verleihung des Olof-Palme-Friedenspreis 2016, vom gemeinsamen Neujahrsempfang der SPD-Ortsvereine Barsbüttel, Oststeinbek, Glinde, Wentorf und Reinbek, zu den "Silvester-Berlinern", von der Eröffnung einer Ausstellung des Deutschen Bundestags im Reinbeker Rathaus, sowie von einer Diskussionsrunde zum Thema "Sterbebegleitung" mit Dr. Nina Scheer und Prof. Dr. Karl Lauterbach online.

Wir hoffen, Sie finden bei Ihrem Besuch auf unserer Webseite alle Informationen, die Sie suchen. Wir freuen uns auf ihre Rückmeldung, Anregungen und Verbesserungsvorschläge.

 

Ihre SPD Reinbek

 

Im unteren Bereich dieser Internetseite finden Sie regelmäßig aktualisierte Informationen der überregionalen Abgeordneten.

Veröffentlicht von SPD-Glinde am: 26.06.2017, 16:03 Uhr (39 mal gelesen)
[Kommunalpolitik]
Auf der Jahreshauptversammlung der SPD Glinde Mitte Juni haben die Sozialdemokraten ihren Fraktionsvorsitzenden Frank Lauterbach als Kandidaten für die Wahl des Bürgermeisters der Stadt Glinde nominiert. Frank Lauterbach, der u. a. auch als Erster Stadtrat und Vorsitzender des Sozialausschusses vielen Glinder Bürgern bekannt ist, verfügt über eine langjährige kommunalpolitische Erfahrung und hohe Sachkompetenz als Stadtvertreter in Glinde.

 
Veröffentlicht von Martin Habersaat, MdL am: 19.06.2017, 14:53 Uhr (416 mal gelesen)
[Veranstaltungen]
Mit 50 interessierten Bürgerinnen und Bürgern besuchte der Hamburger Bürgerschaftsabgeordnete Dr. Tim Stoberock die Landeshauptstadt Kiel und das Landeshaus. Dort führte der Reinbeker Landtagsabgeordnete Martin Habersaat die Gäste durch die Räumlichkeiten und erläuterte einige Besonderheiten des Gebäudes. Anschließend nahm man im Plenarsaal Platz, um über aktuelle Themen der Landespolitik und die Möglichkeite
 
Veröffentlicht von Martin Habersaat, MdL am: 13.06.2017, 20:49 Uhr (639 mal gelesen)
[Kultur]
Bewerbungsfrist endet am 30. Juni 2017

Am Ende des Monats endet die Bewerbungsfrist für Schulen, die in den kommenden drei Jahren Modellschule als „Kulturschule“ sein wollen. Darauf weist Martin Habersaat hin,

 
Veröffentlicht von Martin Habersaat, MdL am: 12.06.2017, 19:25 Uhr (666 mal gelesen)
[Kultur]
16.000 Denkmale im Land überprüft, Denkmallisten werden aktualisiert: 

Das Landesamt für Denkmalpflege hat das Projekt zur Revision und Schnellerfassung der Kulturdenkmale in Schleswig-Holstein erfolgreich beendet.

 
Veröffentlicht von Martin Habersaat, MdL am: 12.06.2017, 17:46 Uhr (667 mal gelesen)
[Wirtschaft]
Etwa zweimal im Jahr treffen sich der Vorstand der Sparkasse Holstein und die Lantags- und Bundestagsabgeordneten aus den Kreisen Stormarn und Ostholstein zum Gedankenaustausch. Das jüngste Treffen fand im Herrenhaus Stockelsdorf statt und hatte Entwicklungen im internationalen und nationalen Bankensektor ebenso zum Inhalt wie die Lage der HSH Nordbank. Auch das gesellschaftliche Engagement der Sparkasse war Thema.

 
Veröffentlicht von Martin Habersaat, MdL am: 31.05.2017, 10:07 Uhr (905 mal gelesen)
[Landespolitik]
Fraktionsklausur in Hohwacht wählt acht Frauen und fünf Männer:

Im Rahmen einer zweitätigen Fraktionsklausur in Hohwacht wählte die SPD-Landtagsfraktion ihren geschäftsführenden Fraktionsvorstand. Außerdem wurden sieben Arbeitskreise gebildet und Vorsitzende für diese Arbeitskreise gewählt. Martin Habersaat, Landtagsabgeordneter aus Reinbek, wurde in seinen Ämtern als stellvertretender Vorsitzender der Fraktion und Vorsitzender des Arbeitskreises für Bildung, Wissenschaft Forschung und Kultur bestät
 
Veröffentlicht von Martin Habersaat, MdL am: 15.05.2017, 11:46 Uhr (1441 mal gelesen)
[Landtagswahl]
Die SPD Glinde steht zu ihrem Abgeordneten - auch wenn es für den erneuten Sieg im Wahlkreis leider nicht gereicht hat. Das war ein Ergebnis der letzten Mitgliederversammlung der SPD in Glinde. Deren Vorsitzender Okke Wismann hatte den alten und neuen Landtagsabgeordneten Martin Habersaat eingeladen, um über die Ergebnisse der Landtagswahl zu sprechen und über Konsequenzen zu diskutieren. Zunächst einmal sei es an der CDU, Gespräche über mögliche Koalitionen zu führen, berichtete dieser: „Wenn die CDU keine Mehrheit zustande bringt, wird die SPD
 
Veröffentlicht von SPD-Glinde am: 13.05.2017, 19:50 Uhr (467 mal gelesen)
[Schule]
Die Glinder SPD-Fraktion hat sich im Rahmen der Diskussion zur Fusion der beiden Gemeinschaftsschulen intensiv und ausführlich mit den Ergebnissen aus dem Workshop der Schülerinnen und Schüler der betroffenen Schulen befasst.

 

 
Veröffentlicht von Martin Habersaat, MdL am: 05.05.2017, 14:58 Uhr (1995 mal gelesen)
[Landtagswahl]
Sozialdemokraten feiern im Festsaal des Glinder Bürgerhauses:

Am 7. Mai ist es so weit, Schleswig-Holstein wählt einen neuen Landtag. Ab 17:30 treffen sich die Mitglieder der SPD-Ortsvereine in Südstormarn und Wentorf im Festsaal des Bürgerhauses Glinde zur gemeinsamen Wahlparty. Die Wahlsendung des NDR wird gezeigt, die Ergebnisse aus allen Teilen des Wahlkreises werden hier gesammelt.

 
Veröffentlicht von Martin Habersaat, MdL am: 02.05.2017, 21:20 Uhr (1237 mal gelesen)
[Familie]
Thomas Oppermann zu Besuch in Schleswig-Holstein:

Die Vereinbarkeit von Familie und Beruf ist ein wichtiger Bestandteil der Unternehmenskultur des Universitätsklinikums Schleswig-Holstein, das der größte Arbeitgeber im Land ist. Der Vorstand des UKSH hat 2010 den Ausbau familienfreundlicher Strukturen mit der erfolgreichen Bewerbung um das Zertifikat „audit berufundfamilie“ beschlossen. Der umfangreiche Ausbau der betrieblichen Kinderbetreuung stand dabei oben auf der Agenda.

 

170218 Aufrufe seit Juni 2009        
 
Mitglied werden:
SPD-Videos auf youtube.com:
SPD-Bundestagsfraktion:
Der "Vorwärts":
Initiative "Blick nach rechts":